089 / 20070811 info@muchconsulting.de

Digitalisierung zu teuer?

Das muss nicht sein! Mit der  „go-digital“ Förderung können Sie Ihr ERP Projekt bei uns mit bis zu 16.500€ bezuschussen lassen! 

 „go-digital“ – Was ist das ?

„go-digital“ ist ein Förderprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi).  Die Maßnahme gilt länderübergreifend und wurde vom Bund ins Leben gerufen, um die finanziellen und bürokratischen Hürden abzubauen, die es gerade KMUs erschweren Digitalisierungsprojekte anzupacken. Als autorisiertes Partnerunternehmen für die Fördermodule Digitale Markterschließung und Digitalisierte Geschäftsprozesse sind nun sämtliche unserer Leistungen & Serviceangebote mit einer Höhe von bis zu 16.500€ – das entspricht bis zu 50% Ihres Projektvolumens – förderfähig. Und das Beste: Für Sie entsteht hier absolut kein zusätzlicher Aufwand! Denn um die Antragsstellung, die Abrufung der Fördergelder und den Nachweis der Verwendung kümmern wir uns selbst.   

Wer wird gefördert?

Das Programm richtet sich ausschließlich an kleine und mittelständische Unternehmen mit deutscher Betriebsstätte und/oder deutscher Niederlassung. Konkret bedeutet das eine Unternehmensgröße von maximal 100 Mitarbeitern bei einem Vorjahresumsatz von maximal 20 Millionen Euro.

Wie setzt sich die Fördersumme zusammen?

Beratungsleistungen, die in den Geltungsbereich  der ausgewählten Fördermodule fallen, werden mit einer Quote von 50 % auf einen maximalen Beratertagessatz von 1.100 Euro bezuschusst. Als begünstigtes Unternehmen zahlen Sie lediglich einen Eigenanteil an das Beratungsunternehmen, also uns. Der Förderumfang beträgt dabei  maximal 30 Tage in einem Zeitraum von sechs Monaten. Somit ergibt sich also bei  einem maximalen Projektvolumen von 33.000€ und einer Förderquote von 50%, eine maximale Förderung von 16.500€.  

Das Fördermodell - was ist zu beachten?

Generell müssen die förderfähigen Beratungsleistungen und die konkrete Realisierung der abgstimmten Maßnahmen drei Fördermodulen folgen:

  1. Modul Digitalisierte Geschäftsprozesse
  2. Modul Digitale Markterschließung
  3. Modul IT-Sicherheit

much. Consulting besitzt die  Autorisierung für gleich zwei dieser Module: Digitalisierte Geschäftsprozesse & Digitale Markterschließung.

Hier die Details:

  • Zunächst muss ein Hauptmodul mit mindestens 51 % des Förderschwerpunktes gewählt werden.
  • In diesem Hauptmodul sind bis zu 20 Beratertage förderfähig, einschließlich
    • bis zu vier Beratertage für eine Potenzialanalyse und Grobkonzeptionierung
    • bis zu sechs Beratertage für sachverständige Dritte in der Umsetzungsphase
    • sowie zwei Beratertage für IT-Sicherheit*
      [* Sollte als Hauptmodul „Digitalisierte Geschäftsprozesse“ oder „Digitale Markterschließung“ gewählt werden, so sind zwei Beratertage für IT-Sicherheit (Förderkriterien nach Modul IT-Sicherheit) zwingend notwendig. Hierfür kann bei Bedarf auch ein sachverständiger Dritter hinzugezogen werden.]
  • Bei Bedarf kann eine zusätzliche Beratungsleistung im Nebenmodul mit insgesamt bis zu zehn Beratertagen gefördert werden. Diese Zusatzberatung muss jedoch in der Projektbeschreibung eingeplant und im Verwendungsnachweis belegt werden.
  • Im Falle einer Kombination von Hauptmodul und Nebenmodul(en) sind maximal 30 Beratertage förderfähig.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Finanzielle Förderung

Professionelle & zuverlässige Partnerschaft

Erfolgreiche IT-Projekte innerhalb des geplanten Kosten- & Zeitrahmens

Null Mehraufwand

Wir bieten alle Dienstleistungen, die für eine effiziente und
robuste Unternehmens-IT-Infrastruktur nötig sind – Jetzt anrufen und kostenlos beraten lassen!

 

Und so sieht der Abblauf aus:

1. Zunächst prüfen wir, ob Ihr Projekt förderfähig ist

2. Sobald feststeht, dass Sie für eine Förderung in Frage kommen, kümmern wir uns um die Antragstellung beim BMWi.

3. Sobald der Antrag bewilligt wurde, holen wir die Fördergeld ein und Sie tragen nur die Hälfte der Projektkosten!

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten, die für ein Projekt mit uns in Frage kommen finden Sie hier:

Jetzt Kontakt aufnehmen

Simon Stappen

Managing Partner
much. GmbH

Unser Büro:
Paul-Heyse-Straße 2-4, 80336 München

E-Mail:
info@muchconsutling.de

Telefon:
+49 89 / 20070811

Unser Büro

much. GmbH
Paul-Heyse-Str. 2-4
80336 München

Wir bieten alle Dienstleistungen, die für eine effiziente und
robuste Unternehmens-IT-Infrastruktur nötig sind – jetzt anrufen und kostenlos beraten lassen!