089 / 20070811 info@muchconsulting.de
odoo datenimport

Auch große Datensätze können schnell und einfach in Odoo importiert werden. Dazu müssen Sie lediglich ein entsprechendes CSV- oder XSXL-Template exportieren, das es Ihnen erlaubt Ihre Daten in ein Odoo-importierfähiges Format zu übertragen.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ganz einfach ein solches Template im Odoo-Standard erstellen, exportieren und importieren, und wie Sie auch bereits vorhandene Datensätze in Odoo einfach aktualisieren können.

Datenexport

In Odoo können Sie Ihre Daten wie z.B. Produkte, Kontakte, Einkaufsaufträge usw. exportieren. Es gibt 2 Datenexport-Möglichkeiten: 

  • Alle Daten exportieren
  • Import-kompatibler Export

Alle Daten exportieren

  1. Um die Daten exportieren zu können, muss die Listenansicht zuerst umgestellt werden. Klicken Sie auf den unnamed Button, um die Listenansicht zu aktivieren.
data1JPG

2. Wollen Sie die Felder (Spalten) vor dem Export hinzufügen oder entfernen, klicken Sie auf denunnamed 2 Button. Danach Häkchen setzen oder entfernen.

data2

3. Klicken Sie auf denunnamed 3 Button, um Ihre Daten zu exportieren. Ihre Daten werden in einer .xlsx-Datei exportiert und automatisch heruntergeladen.

Import-kompatibler Export

Mit dieser Datenexport-Methode können Sie bestimmte Datensätze exportieren.

  1. Wählen Sie die gewünschten Datensätze aus, die Sie exportieren wollen. 
data3

2. Wenn Sie ein Häkchen vor dem Produktname-Feld setzen, wählen Sie alle Datensätze aus, die auf dieser Seite sind (in diesem Fall werden 20 Datensätze ausgewählt).

data5

3.Klicken Sie auf Aktion > Export.

data6

4. Wählen Sie das Exportformat aus: .xlsx oder .csv

data7

5. Wollen Sie Felder in den zu importierende Felder entfernen, klicken Sie auf denunnamed 5 Button hinter dem Feldnamen. 

6. Wollen Sie weitere Felder in die zu exportierende Felder hinzufügen, klicken Sie auf denunnamed 6Button hinter dem Feldnamen.

Unbenannt

7. Mit demunnamed 7 Button können Sie die Felder nach oben oder nach unten schieben. 

data8 1

8. Vor dem “Ich will Daten aktualisieren (Import-kompatibler Export) setzen Sie ein Häkchen und klicken Sie dann auf unnamed 8.

data9

9. Ihre Datensätze werden heruntergeladen.

Datenimport

Wie beim Datenexport,  können Sie in Odoo Ihre Datensätze wie z.B. Kontakte, Kundenaufträge, Einkaufsaufträge, Produkte usw. importieren anstatt einzelne Datensätze anzulegen. Sie können entweder Ihre Daten in einer Excel-Datei (.xlsx) oder einer .csv-Datei in Odoo importieren. 

  1. Klicken Sie auf Favorite >> Import Records.

Tipp: In Odoo 14 befindet sich die Exportfunktion unter dem  unnamed 9Button. Für den Export ist keine Umstellung zur Listenansicht nötig. In der Kanban-Ansicht können Sie Ihre Datensätze importieren.

data10

2. Klicken Sie dann auf den unnamed 10Button, und wählen Sie Ihre Datei aus, um Ihre Datei hochzuladen.

3. Sobald Ihre Datei ausgewählt ist, wird Ihnen Odoo einen Vorschau Ihrer Datensätze anzeigen. Odoo gleicht Ihre Felder in Ihrer .xlsx-Datei (oder .csv-Datei) automatisch ab. Sollte es keine abgleichbare Felder geben, wird Ihnen Odoo diese Felder in rot anzeigen.

data11

4. Sie können die roten Felder entweder ändern oder entfernen (nicht importieren). 

5. Wenn Sie, in Ihrer Excel-Datei, eine oder mehrere Spalten (Felder) Daten mit “FALSCH” bezeichnet haben (wie im Screenshot unten), wird Ihnen Odoo diese in der Vorschau als “False” anzeigen (Screenshot oben).

data12

6. Bevor Sie Ihre Daten in Odoo hochladen, sollten Sie zuerst die Kompatibilität prüfen, ob Ihre Excel-Datensätze denen in Odoo entsprechen. Klicken Sie auf den Button (1), um die Kompatibilität zu prüfen. Sofern keine Fehler vorliegen, zeigt Odoo Ihnen die Meldung “Alles scheint o.k. zu sein.” an. 

data13

8. Nun können Sie Ihre Daten importieren!

Sie suchen nach dem richtigen Partner für Ihr Odoo Projekt?

Dann sind Sie bei much. Consulting genau richtig! Als einer der größten Odoo-Goldpartner in Deutschland unterstützen wir Unternehmen aller Größen und Branchen bei der erfolgreichen Implementierung und langfristigen Betreuung von Odoo-Projekten.